aus der evangelischen Landeskirche

Evangelische Jugend gegen "hate speech": "Die Welt ist bunt. Gott sei Dank."

Evangelische Kirche in Bayern - 1. Juni 2025 - 1:00
Die Evangelische Jugend in Bayern (EJB) reagiert mit einer Online-Demonstration auf den Anstieg hasserfüllter Posts und rassistischer Kommentare in sozialen Netzwerken.

EKD-Ratsvorsitzwahl: Freude über den neuen EKD-Ratsvorsitzenden

Evangelische Kirche in Bayern - 1. Juni 2025 - 1:00
In der bayerischen evangelischen Landeskirche herrscht große Freude über die Wahl von Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm zum neuen Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Rummelsberger Diakoninnen: Alles so neu, spannend und aufregend

Evangelische Kirche in Bayern - 1. Juni 2025 - 1:00
Judith Bär und Michaela Kleemann (Foto) sind zwei von sechs Rummelsberger Jungdiakoninnen, die jetzt in ihr Amt eingesegnet wurden. Am Sonntag, 19. Oktober 2014, folgt die Einsegnung der Diakone.

Christen im Irak: Bitte um Gebet und Spenden

Evangelische Kirche in Bayern - 1. Juni 2025 - 1:00
Die Situation der Christen und Jesiden im Irak werden immer bedrückender. Dass der amerikanische Präsident seinen Beistand zugesagt hat, wird von vielen Christen mit Erleichterung aufgenommen.

Freizeitmesse „f.re.e.“: Pilgern weiterhin im Trend

Evangelische Kirche in Bayern - 1. Juni 2025 - 1:00
„Ein voller Erfolg“: Erstmals war der Arbeitsbereich „Kirche und Tourismus“ mit einem Bühnenprogramm bei der Reise- und Freizeitmesse „f.re.e.“ vertreten.

Wort zum Jahreswechsel: Humanität und Solidarität

Evangelische Kirche in Bayern - 1. Juni 2025 - 1:00
"Lebendiges Christentum heißt für 2016: Verstehen, dass Gottesliebe und Nächstenliebe immer untrennbar zusammengehören", schreibt Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm in seinem Wort zum Neuen Jahr.

Augsburg: 1.500 Menschen bei Augsburger Friedenstafel

Evangelische Kirche in Bayern - 1. Juni 2025 - 1:00
Mit Gottesdiensten und einer Friedenstafel haben die Augsburger das Friedensfest gefeiert. Auf dem Rathausplatz trafen sich rund 1.500 Menschen, um an langen Tischen Essen und Getränke zu teilen.

Allgäu: Getauft werden wie einst Jesus

Evangelische Kirche in Bayern - 1. Juni 2025 - 1:00
Am Tauffest am Alpsee in Immenstadt, am Samstag, 7. Juli, nehmen 19 Täuflinge teil. Es ist Teil des Projekts, mit dem die bayerische Landeskirche die Taufe wieder stärker ins Bewusstsein rücken will.

Vesper an der Frauenkirche stimmt auf Weihnachten ein

Tausende Menschen werden am 23. Dezember zur traditionellen Weihnachtlichen Vesper vor der Frauenkirche Dresden erwartet. Wie die Fördergesellschaft der Frauenkirche als Veranstalter mitteilte, hält Sachsens evangelischer Landesbischof Carsten Rentzing die Predigt.

Zurück zu den Wurzeln: Kirch up Platt

Von weit her kommen die Gottesdienstbesucher in die Dorfkirche von Kirch Stück in Mecklenburg-Vorpommern. Kirchenlieder, Evangeliumslesung, Predigt, Gebet – alles wie im hochdeutschen Gottesdienst, nur eben up Platt. Zuhören und selber Platt schnaken, das bewegt die Menschen.

Stilles Gedenken zum zweiten Jahrestag des Terroranschlags in Berlin

Mit einem stillen Gedenken wird zum zweiten Jahrestag des Anschlags auf den Berliner Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz an die Opfer erinnert. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) legt am 19. Dezember einen Kranz am Mahnmal für die Opfer nieder. Der Pfarrer der Gedächtniskirche, Martin Germer, wird eine Ansprache halten.

Internationales Schütz-Festival kommt nach Lemgo

Das Internationale Heinrich-Schütz-Fest wird im Jahr 2020 in Lemgo stattfinden. Aufführungsort ist unter anderen die evangelisch-lutherische St. Marien-Kirche mit ihrer berühmten Scherer-Orgel

Mit Eintrittskarte in den Heiligabend-Gottesdienst

Ungewöhnliche Wege beschreitet eine evangelische Kirchengemeinde in Essen dieses Jahr bei den Gottesdiensten zu Heiligabend. Weil im vergangenen Jahr einige Besucher am 24. Dezember wegen Überfüllung der Kirche oder des Gemeindezentrums abgewiesen werden mussten, vergibt die Kirchengemeinde Essen-Haarzopf jetzt Eintrittskarten für die Gottesdienste.

Kirchen kritisieren deutsche Rüstungsexporte

Die Konferenz Kirche und Entwicklung wirft der Bundesregierung vor, sich bei der Genehmigungspraxis von Rüstungsexporten nicht an die eigenen Ankündigungen zu halten. Sie fordert einen Stopp aller Lieferungen an Saudi-Arabien.

EKD kritisiert Kirchensteuer-Studie

Die Kirchen verbuchen seit Jahren steigende Steuereinnahmen, obwohl sie Mitglieder verlieren. Eine Studie glaubt, dass es so weitergehen könnte. Die evangelische Kirche selbst ist skeptischer.

„Orgel des Monats Dezember 2018“ in Voigdehagen

Evangelische Kirche in Deutschland: Presse - 17. Dezember 2018 - 14:04
Die Buchholz-Orgel in der Kirche St. Maria in Voigdehagen (Mecklenburg-Vorpommern) ist die „Orgel des Monats Dezember 2018“ der Stiftung Orgelklang.

EKD und Missbrauchsbeauftragter wollen Austausch vertiefen

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) und der Unabhängige Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, wollen ihre Zusammenarbeit bei Prävention und Aufarbeitung von sexualisierter Gewalt vertiefen. Rörig würdigte die von der EKD-Synode verabschiedeten Maßnahmen als „eine gute Basis um weiter voranzuschreiten“.

„Brot für die Welt“: Arme Länder bei Klimagipfel überrollt

In der Schlussphase des UN-Klimagipfels in Kattowitz hat „Brot für die Welt“ einen rücksichtlosen Umgang mit Entwicklungsländern beklagt. Die Anliegen der ärmsten Staaten würden von den Industriestaaten und den ölexportierenden Ländern vollkommen überrollt.

Ethikrat-Mitglied Gräb-Schmidt begrüßt Kompromiss bei 219a

Elisabeth Gräb-Schmidt, EKD-Ratsmitglied und Mitglied des Deutschen Ethikrats, sieht die Vereinbarung der Koalition zum Umgang mit dem Werbeverbot für Abtreibungen positiv. Die Kompromisslösung sei ein guter Schritt, „um Ärzten Handlungsfähigkeit und betroffenen Frauen einen Entscheidungsspielraum einzuräumen“, sagte die Theologin.

Fernsehgottesdienst: Gottesdienst am 1. Weihnachtstag

Evangelische Kirche in Bayern - 17. Dezember 2018 - 0:00
Der Gottesdienst am 1. Weihnachtstag mit Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm wird ab 10 Uhr live aus der St. Matthäuskirche in München im Bayerischen Fernsehen übertragen. 

Seiten

Subscribe to Christuskirche Kaufbeuren-Neugablonz Aggregator – Neues aus der evangelischen Welt